Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

24.05. - 25.05.2019Mitgliederversammlung Jahrestagung knw

Aschaffenburg

Das neue Logo des Kindernetzwerks

Kindergesundheit heute – Wo stehen wir EU-weit und wo klaffen für Kinder mit besonderem Bedarf weiter Versorgungslücken?

Wie gut ist es in Deutschland um die Kindergesundheit, speziell von Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen mit chronischen und seltenen Erkrankungen oder mit Behinderungen bestellt?
Wo und in welchen Feldern genau besteht – gerade auch im Vergleich zu anderen Ländern in der EU – noch eklatanter Nachholbedarf?

Diese Analyse soll im Fokus des ersten Teils der Jahrestagung 2019 von Kindernetzwerk e.V am 25. Mai 2019 in Aschaffenburg stehen.
Dafür haben wir mit Dr. Martin Weber, Programm Manager Child and Adolescent Health bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO), einen renommierten Referenten zu dieser Thematik, gewonnen. Er soll aufzeigen, welchen Rang Deutschland bei der Kindergesundheit einnimmt und in welchen Bereichen Deutschland anderen EU-Staaten – wie etwa bei der Erfassung von Kindern aus Risikogruppen – hinterherhinkt. Abgerundet wird diese Analyse mit der Darstellung weiterer aktueller Daten – speziell zur Situation chronisch kranker Kinder mit Hilfe neuer Statistiken aus dem Robert Koch Institut und aggregrierter Daten von den Krankenkassen. Die Ergebnisse der Präsentationen am Vormittag werden die inhaltliche Basis einer moderierten Diskussion am Nachmittag sein, bei dem dieses Thema in einem Hauptworkshop (WS 1) diskutiert werden soll.

WS 1: Bessere Kindergesundheit in Deutschland: Wie kann das Kindernetzwerk und die Eltern-Selbsthilfe national und EUweit organisatorisch, inhaltlich und politisch enger kooperieren?

Darüber hinaus werden parallel weitere Workshops angeboten:

WS 2: Die Kindernetzwerk Akademie: Welche inhaltlichen Angebote stehen künftig auf der der Wunschliste der KNW-Mitglieder?
WS 3: Kindernetzwerk als Dienstleister für betroffene Familien und die Eltern-Selbsthilfe –Welche neue Herausforderungen stellen sich?
WS 4: offener Workshops. Thema ergibt sich nach Abfrage auf Wunsch der Mitglieder

Beginn der Jahrestagung am 25. Mai um 9 Uhr, Ende 16 Uhr.

 

Programm der ordentlichen Mitgliederversammlung, Freitag, 24.05.2019, 14.00 Uhr bis 19.00 Uhr, Martinushaus, Treibgasse 26, 63739 Aschaffenburg

Vorläufige Tagesordnung, moderiert von Raimund Schmid

TOP 1 Begrüßung, Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Genehmigung, gegebenenfalls Modifikation der Tagesordnung

TOP 3 Protokoll der Mitgliederversammlung 2018

TOP 4 Tätigkeitsberichte 2018
a) Vorsitzender/stellvertr. Vorsitzende
b) Gesch.ftsführer / Leiterin der Koordinierungsstelle

TOP 5 Bericht des Schatzmeisters für das Jahr 2018

TOP 6 Aussprache zu TOP 4 und TOP 5

TOP 7 Entlastung des Vorstandes durch Genehmigung von
Tätigkeitsberichten und Jahresrechnung

TOP 8 Präsentation und Verabschiedung der neuen Satzung

TOP 9 Kindernetzwerk-Arbeitskreise stellen ihre Arbeit und Schwerpunkte vor
a) Arbeitskreis „1 „Integration in den Arbeitsmarkt"
b) Arbeitskreis 2: „Kooperation"
c) Arbeitskreis 4: „Junge Erwachsene"

TOP 10 Mitgliedsorganisationen im Kindernetzwerk stellen sich vor halbstündige K a f f e e p a u s e

TOP 11 Viele Blicke zurück: Das Kindernetzwerk von 1992 bis 2018

TOP12 Verabschiedung des langjährigen Geschäftsführers Raimund Schmid, Ehrungen und Ausblicke.
Ende der Mitgliederversammlung gegen 19 Uhr, danach Buffet im Foyer und Atrium, Kindernetzwerk-Kabarett und gemütliches Beisammensein.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Ihre Fragen richten Sie gern an:

Kindernetzwerk e.V.
Hanauer Straße 8
63739 Aschaffenburg

Telefon: 060 21 1 20 30
Fax-Nr.: 060 21 1 24 46

info@kindernetzwerk.de