Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Zwischen Ethik und ÖkonomieDie neue COPE-Studie

Die aktuelle COPE-Studie, eine wissenschaftliche Studie mit Mitarbeitern von Kinderkliniken, zeigt, wie dramatisch die Situation dort ist und wie dringend der Handlungsbedarf ist.

Heute ist die Kindermedizin ein defizitäres Anhängsel an einem Großklinikum, das man irgendwie braucht, das man aber versucht, so klein wie möglich zu halten"

Die Veröffentlichung der Gesamtergebnisse werden gerade vorbereitet, dramatische Teilergebnisse wurden im Deutschen Ärzteblatt veröffentlicht.

Beschäftigte an Kinderkliniken in Deutschland schildern darin nachfolgende, besonders belastende Handlungs- und Entscheidungskonflikte und äußern dringenden Handlungsbedarf:

> Unterfinanzierung und Erlösunterschiede führen zu einer ökonomisch gesteuerten Umstrukturierung der pädiatrischen Versorgungslandschaft, die nicht am Versorgungsbedarf kranker Kinder ausgerichtet ist.

> Die mit fehlenden Personal- und Sachressourcen und der Leistungsverdichtung einhergehende Mangelverwaltung führt zu eingeschränkter Versorgungsqualität.

>  Die Versorgung akut und chronisch schwer erkrankter Kinder ist vielerorts regelhaft nicht mehr gewährleistet und führt zu abnehmender Behandlungsqualität bis hin zu gravierender Patientengefährdung.

> Die Situation der Kinderkliniken führt zu erheblichen ethischen Konfliktsituationen und Dilemmata für die Mitarbeiter und damit zu weiterer Destabilisierung.

> Ohne eine umfassende Beseitigung der Unterfinanzierung und Fehlanreize ist die Versorgung kranker Kinder und die Leistungs- und Konkurrenzfähigkeit der Pädiatrie in Deutschland gefährdet.


Aus unserem Netzwerk hören wir von allen Seiten, wie Operationen verschoben, Kinder gar nicht erst in Krankenhäuser aufgenommen werden. Die Ökonomisierung in den pädiatrischen Kliniken zu stoppen, ist ein erklärtes politisches Ziel von uns, das wir in Anhörungen, Gesprächen und auf Veranstaltungen mit Politikern immer wieder anbringen.

Hier geht es zu unserem Forderungskatalog, dem Berliner Appell, darin die Forderung, die bestmögliche medizinische Versorgung der Kinder einzuhalten!