Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

knwaktiv
Hilfen zur Selbsthilfe

Hier können Sie aktiv werden...

Gut aufgehobenTelefonberatung

Unsere Telefonberatung ist für Sie da und geht auf Ihre individuellen Fragen ein.

Dabei greifen wir auf unsere Datenbank mit Adressen, Kontakten und bis zu 2.300 Schlagworten zu seltenen und chronischen Erkrankungen zurück.

Mit diesem Wissensschatz haben wir bereits vielen Menschen bei Diagnosen geholfen und ihnen die richtigen Ansprechpartner vermittelt.

Warum herumirren? Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag
10.00-12.00 Uhr:

06021 12030

Dieser Service ist kostenlos.

 

Gut informiertAktuelle Termine & Infos

Gut angebotenSeminare und Auszeiten

Betroffene Kinder und Jugendliche mit seltenen, chronischen Erkrankungen und Behinderungen, ihre Angehörigen sowie Selbsthilfevereine benötigen im besonderen Maß speziell auf ihre Belange ausgerichtete Unterstützung – sozial, strukturell, rechtlich. Deswe- gen bietet die Akademie des Kindernetzwerks viele verschiedene krankheitsübergreifende Weiterbildungs- und Unterstützungsseminare an – immer mit dem Bezug der Selbsthilfe.

Gut aufgestelltDie junge Seite

Teilhabe, Transition, Sexualität, Mobbing, Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt, Reisen barrierefrei, Gesundheitskompetenz: Das sind einige der wichtigen Aufgabenfelder, die das Kindernetzwerk und sein Arbeitskreis "Junge Erwachsene" bearbeitet. Auf der jungen Seite werden Neuigkeiten zu den Themen und auch zur jungen Selbsthilfe veröffentlicht. Mach mit!

KinderSpezial, das knw MagazinMitglieder stellen Ihre Arbeit vor

In unserer diesmal von der Barmer unterstützten Schwerpunktausgabe stellen wir Arbeitsgemeinschaften, Initiativen und Elternvereinigungen vor, die Familien nach Schädel-Hirn-Traumata, nach Ertrinkungsunfällen, nach Verlust von Gliedmaßen und Brandverletzungen zur Seite stehen, aktive Unterstützung und kompetente Beratung anbieten. Wichtige Themen sind die Prävention und die Kinderunfallvermeidung.

Mit einer Auflage von rund 20 000 Exemplaren richtet sich die Kinder Spezial an Betroffene sowie an Kinder- und Jugendärzte. Ein Jahres-Abo mit 3 Ausgaben kostet 9,90 Euro. Für Mitglieder ist die Kinder Spezial kostenlos.

Gut erklärtThemenportal

Manchmal reichen Wikipedia-Einträge und Artikel auf Postlänge nicht aus. Wir haben uns die Zeit genommen und zu besonderen krankheits­übergreifenden Themen sowie ausgewählten chronischen Krankheiten umfassende Informationen zusammengestellt, anhand von Fallbeispielen aus unserem Netzwerk, mit Behandlungsmöglichkeiten und Checklisten. Diese Themen sind den jüngsten Ausgaben der KinderSpezial entnommen, die von der Redakteurin Katharina Maidhof-Schmid für den Schwerpunktteil zusammengestellt worden sind.

Gutes RechtGerichtsurteile