Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Öffentlichkeitsarbeit für/in der SelbsthilfeSichtbar werden

Möglichkeiten der Teilhabe

Wenig Zeit, veraltete Inhalte, fehlende Bilder, keine Strategie: Öffentlichkeitsarbeit für die Selbsthilfe ist kein Selbstläufer. Deshalb bietet das Kindernetzwerk ein Seminar an, mit dem Sie Ihre Öffentlichkeitsarbeit in leichten, wenigen aber effektiven Schritten nachhaltig verbessern können.

Zielsetzung:
Das Kindernetzwerk analysiert mit Ihnen gemeinsam Ihre Öffentlichkeitsarbeit und Wünsche und gibt Anleitung zur Verbesserung in folgenden Bereichen: Strategie, Website, Inhalte, Verfassen von Artikeln, Social Media, Auswahl von Fotos

Inhalte:

  • Ihre Webseite: die Visitenkarte im Internet und Basis für eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit, unter Berücksichtigung der Technik, Inhalte und Auffindbarkeit im Netz
  • Wir schreiben gemeinsam Artikel, die nutzerfreundlich sind. Gemeinsam erstellen wir ein Redaktionsnetzwerk, auf das Sie nachhaltig aufbauen können.
  • Social Media: Die unterschiedlichen Kanäle sind aus der digitalen Öffentlichkeitsarbeit nicht mehr wegzudenken, sind jedoch zeitaufwendig und brauchen neben Text auch gute Videos und Fotos. Diese müssen allerdings mit einigen Mindeststandards aufgenommen werden. Wir zeigen Ihnen einfache Tricks und Tools, wie die Fotos professioneller werden.
  • Sie haben eine Kampagnen-Idee? In diesem Seminar können wir auch darauf eingehen und erste Text-, Foto- und Videovorschläge sammeln, damit Sie über das Seminar hinaus erfolgreich daran weiterarbeiten können.

Zielgruppe:
Haupt- und ehrenamtlich Engagierte in Selbsthilfeorganisationen

Referentin:
Birte Struntz arbeitete viele Jahre als Fernsehredakteurin für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk und produzierte Reportagen im europäischen Ausland, vor allem in Italien und England. Als Autorin für kika-live/mdr produzierte sie Magazinstücke für Jugendliche, erarbeitete Content für die kika-live-community und realisierte Imagefilme. Als PR-Consultant beriet sie verschiedene große Unternehmen, optimierte vor allem deren Social Media Inhalte mit nachhaltigen Konzepten. Seit einem Jahr ist sie im Kindernetzwerk für die Öffentlichkeitsarbeit und den Online-Auftritt zuständig.

Methodik:
Theorieinput, Best-Practice-Beispiele, Arbeit in Kleingruppen, gemeinsamer Autausch im Plenum

Veranstaltungsformat:
Tagesseminar (10.00-16.00 Uhr)

Teilnehmerzahl:
10

*Teilnehmerbeitrag:**
30,- € für Mitglieder des Kindernetzwerk e.V. (50,- € für Nicht-Mitglieder). In dem Selbstbeitrag sind zwei Kaffeepausen und ein Mittagsimbiss (exkl. Getränke) enthalten.

*Der Teilnahmebeitrag kann für Teilnehmer die Unterstützungsleistungen nach dem BGSH erhalten, ent-fallen. Für diese können auch Reisekosten erstattet werden.