Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

06.02. - 09.02.2019Kongress: FOCUS CP rehaKIND

Fürstenfeldbruck bei München

Der Muskel und seine Rolle im Leben von CP-erkrankten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen steht im Fokus des wissenschaftlich-medizinischen Teils des ersten Kongresses von FOCUS CP rehaKIND in Fürstenfeldbruck bei München:

Vom 6.-9.2.2019 veranstalten die Fördergemeinschaft rehaKIND, die Vereinigung für Kinderorthopädie, die Deutsche Gesellschaft für Sozialpädiatrie und Jugendmedizin und die Gesellschaft für Neuropädiatrie gemeinsam den Kongress für Kinderrehabilitation und alle damit verbundenen interdisziplinären Themen.

Die beiden Kongresspräsidenten, Prof. Florian Heinen, LMU München, und Prof. Walter Strobl, Aschau, stellen mit Beiräten aus den medizinischen Fachgesellschaften und dem Kreis von rehaKIND ein komplett zweizügiges Programm zusammen. Zusätzlich werden vertiefende Workshops zu vielen Themen angeboten. Das ehemalige Klostergelände im „Fürstenfeld" bei München bietet einen idealen Rahmen zur wissenschaftlichen Fortbildung, zu Praxisaustausch und zu Begegnungen auf dem Kongress und in der angeschlossenen Ausstellung mit etwa 60 Ausstellern. Der Ausstellungsbesuch ist für alle Kongressteilnehmer, aber auch für interessierte Eltern und alle Besucher des Fürstenfeldes jederzeit kostenlos möglich.

Die ärztlichen Fachgesellschaften stehen dabei für eine hohe wissenschaftliche Qualität, rehaKIND wird den Bogen zur praktischen Umsetzung in Versorgung, Therapie, Rehatechnik, Beatmung schlagen und auch Themen wie Alltag, Schule, Inklusion, Transition für Experten und Eltern aufbereiten. Der interdisziplinäre und offene Charakter des rehaKIND-Kongresses wird prägend sein. Die Herausforderung eines Lebens mit CP, welches die „häufigste" Behinderung im Kindes- und Jugendalter ist, und die vielgestaltigen Themenschwerpunkte laden zum multiprofessionellen Dialog der Experten aus allen medizinischen Bereichen mit Pflegekräften, Pädagogen, Versorgern, Kostenträgern und vor allem auch mit den Familien und jungen CP-Erkrankten ein.

Am 6.2.2019 beginnen die Presymposien, der Kongress öffnet am Morgen des 7.2.2019 seine Pforten. Ab 6.2.2019 mittags ist die Ausstellung ebenfalls geöffnet. Sollten Sie Interesse an einem Ausstellungsstand haben, sprechen Sie rehaKIND an.