Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

15.03. - 05.04.1970Wanderausstellung der Fachstelle MenschenKind

Berlin

In Deutschland leben rund 113.000 Kinder und Jugendliche mit anerkannter Pflegebedürftigkeit: Allein in Berlin leben schätzungsweise über 4.500 pflegebedürftige Kinder und Jugendliche mit einem zum Teil sehr erheblichen Hilfebedarf. Die Ursachen der Pflegebedürftigkeit unterscheiden sich deutlich von denen der Erwachsenen.

Menschenrechtliche Standards und verbriefte Rechte auf der einen und die tatsächliche Versorgungspraxis auf der anderen Seite müssen zwischen Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit diskutiert werden.

Deswegen hat MenschenKind, die Fachstelle für die Versorgung chronisch kranker und pflegebedürftiger Kinder, eine Wanderausstellung konzipiert, die die vielen verschiedenen Facetten des Lebens und Alltags von Familien mit pflegebedürftigen Kindern darstellen und zum Gedankenaustausch anregen.


Die Ausstellung "anders als gedacht - leben mit pflegebedürftigen Kindern" in der Wandelhalle im Abgeordnetenhaus von Berlin wurde am 12. März von Schirmherr Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, eröffnet (1. von links). Er gratulierte Adelheid Borrmann von MenschenKind( 4. von links) für Ihr Engagement.

Die Fotos und Beiträge der Ausstellung entstanden in enger Kooperation mit betroffenen Familien und der Elternselbsthilfe sowie unterschiedlichstem Fachpersonal aus dem Hilfesystem dieser Kinder.

Diese Ausstellung kann auch ausgeliehen werden. Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ausstellungsort, Ihren Terminwünschen sowie ihren Kontaktdaten an: menschenkind@hvd-bb.de oder rufen Sie uns an: 030-2345 800-00