Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

25.06. - 26.06.2020Fortbildung: Hilfen für Kinder mit Behinderung

Berlin

Hilfen für Kinder mit Behinderung:

Die zweitägige Fortbildung richtet sich an Mitarbeitende, die Familien mit einem Kind mit Behinderung unterstützen und an Eltern, die Grundkenntnisse im Sozialrecht haben.

In dieser Fortbildung erhalten die Teilnehmer_innen einen Überblick über Leistungen und Rechte von Kindern mit Behinderung und/ oder Pflegebedarf und ihren Familien. Sie erhalten Hinweise, wie diese Rechte wirksam durchgesetzt werden können.

Dozentin: Danah Adolph, Fachanwältin für Sozialrecht und Familienrecht
Teilnehmerzahl: 10 - 18
Kosten: 370 €

Schwerpunkte:
> Leistungen der Pflegeversicherung
> Leistungen der Krankenversicherung
> Nachteilsausgleiche (Schwerbehindertenausweis, Merkzeichen, vergünstigte Beförderung, Steuererleichterungen etc.)
> Verfahrensrecht: Zuständigkeiten, Widerspruch, Klage, einstweiliger Rechtsschutz, Prozesskostenhilfe
> Eingliederungshilfe nach dem SGB IX und SGB VIII mit den Änderungen durch das Bundesteilhabegesetz
> Was ändert sich mit Volljährigkeit eines Kindes mit Behinderung (Betreuung, Grundsicherung, Kindergeld, Unterhaltspflichten etc.)
> Behindertentestament

Am 25. Juni 2020 werden die Themen Leistungen der Pflege- und Krankenversicherung, Nachteilsausgleiche und Verfahrensrecht behandelt.
Für den 26. Juni 2020 sind die Themen Eingliederungshilfe, Volljährigkeit eines Kindes mit Behinderung und Behindertentestament vorgesehen.

Im Rahmen freier Plätze kann die Teilnahme auch nur an einem Tag erfolgen. Die Kosten liegen dann bei 185,00 €. Wer dies wünscht, schickt bitte eine E-Mail an Frau Nicole Braun bei der Lebenshilfe Bildung gGmbH (bildung@lebenshilfe-berlin.de) mit dem gewünschten Tag. Für beide Tage kann die Anmeldung online erfolgen.

Das Seminar wird als Präsenzveranstaltung unter Einhaltung eines Sicherheits- und Hygienekonzepts stattfinden.

Weitere Infos und Anmeldung unter:
https://www.lebenshilfe-berlin.de/bildung/fortbildungstermine/termine/Epilepsie-Kopie-(3).php