Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

25.07. - 01.08.2021Geschwister-Sommercamp

Links/ Downloads:

Unsere Mitgliedsorganisation, das Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher e.V. veranstaltet ein tolles Geschwister-Sommercamp im Zeltlager Otterndorf:

Übernachtung und Programm
Im Sommercamp Otterndorf werden wir in Zelten mit Holzboden und Matratzen
übernachten. Für Frühstück, Mittag- und Abendessen ist gesorgt.
https://www.gruppenunterkuenfte.de/Sommercamp-Otterndorf__t171.html
Vormittags findet ein buntes Programm mit vielen Aktivitäten, Spiel und Spaß statt, das sich mit Themen rund um das Geschwisterkinder-Dasein befasst. Es richtet sich nach dem Konzept „SUSI – Supporting Siblings" sowie „Geschwister-TREFF" des Verbunds für Geschwister. Es werden Themen wie z.B. die Stärkung des Selbstbewusstseins, der Umgang mit Gefühlen oder die Förderung von Bewältigungsstrategien (insbesondere nach den langen und andauernden Herausforderungen durch Corona) aufgegriffen.
Nachmittags finden vielfältige freizeitpädagogische Aktivitäten auf dem großen
Außengelände statt. Neben einem eigenen Badesee gibt es eine Minigolfanlage,
Ponystation, einen Kanuverleih, ein Ton-Studio, Bastelwerkstätten, aber auch viel Platz zum Chillen und freien Spiel. Für Schlechtwetterphasen stehen ebenfalls verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten zur Verfügung (Gruppenraum, Turnhalle, Werkstatt, Bibliothek/Spielverleih etc.).

Eine Anmeldung für das Sommercamp ist bis zum 15.06. möglich.

Hinweise zu Corona
Der Ferienaufenthalt unterliegt dieses Jahr den im Zeltlager Otterndorf geltenden
Hygienevorschriften. Diese werden derzeit vom Land Niedersachsen, dem Betreiber des Zeltlagers, erarbeitet und liegen voraussichtlich Ende Juni 2021 vor. Wir informieren Sie zu gegebener Zeit über die Details. Unter anderem kann es zu einer Verkürzung des Aufenthalts um einen Tag kommen, da die Belegdauer der Zeltdörfer voraussichtlich reduziert werden muss, um eine Desinfektion der Zelte zu ermöglichen.

Ihr Kind muss zu Beginn der Teilnahme frei von jeglichen Krankheitssymptomen, die im Zusammenhang mit einer Corona-Erkrankung auftreten können, sein – insbesondere Fieber, Husten sowie grippeähnliche Symptome.
Die geplanten Veranstaltungen und Aktivitäten können nur in dem Umfang durchgeführt werden, wie es die behördlichen Auflagen zum Zeitpunkt der Durchführung zulassen.
Eine Vermischung der Gruppen (Kontakt mit „fremden" Gruppen) auf dem Zeltplatz ist voraussichtlich nicht gestattet. Die Leitung des Geschwister-Sommercamps sowie die Teamer verfügen zum Zeitpunkt des Camps alle über vollständigen Impfschutz. Ggf. werden während des Aufenthalts Corona-Schnelltests bei den Kindern durchgeführt.

Informations-Elternabend via ZOOM
Um möglichst vielen Eltern die Teilnahme an unserem Informations-Elternabend zu
ermöglichen, führen wir diesen online via ZOOM durch und laden Sie und Ihr Kind ganz herzlich zum Elternabend am Mittwoch, 07.07.2021. um 19:00 Uhr ein. Hierbei stehen das gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt sowie die Vorstellung des Ablaufs und der Ziele des diesjährigen Sommercamps. Der Link mit den Einwahldaten für den ZOOMElternabend wird Ihnen kurz vorher zugeschickt.
Falls Sie Fragen haben (oder nicht am Elternabend teilnehmen können), sind wir per Mail über geschwister-sommercamp@gmx.de oder telefonisch für Sie erreichbar.

Wir freuen uns auf eine schöne, gesellige, gemeinsame Zeit an der Nordsee!
Das Team vom Geschwister-Sommercamp 2021:
Nadine, Ramona, Mara, Tabea, Kai und Nico