Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

19.11.2021BHK - Bundestagung

online

Programm

09:00 Uhr
Eröffnung durch den BHK-Vorstand

Pflegerisches Verständnis und Berufsstolz
Dr. rer. medic. German Quernheim, Krankenpfleger, Praxisanleiter, Pflegepädagoge und Fachautor, Montabaur

Robotik: „Technische Innovationen in der außerklinischen Kinderkrankenpflege"
Sc. Salima Houta, Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik ISST, ROBO REHKIDS, Dortmund

NEU: Vortrag RECHTS-Update 2021
Corinne Ruser, Rechtsanwältin und Geschäftsführerin BHK e.V., Dresden & Referententeam

Weiterbildung „Hochkomplexe Kinderkrankenpflege": Vorstellung der Berufsfeldanalyse nach der grundständigen generalistischen Ausbildung
Prof. Dr. Wolfgang von Gahlen-Hoops, Professor für Didaktik der Pflege und Gesundheitsberufe an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und
Jutta Busch, Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie, Erziehungswissenschaftlerin, freiberuflich tätig

„Die Zukunft ist digital – wie Sie jetzt die richtigen Weichen stellen"
Kip Sloane, Unternehmensberater und Experte für Betriebswirtschaft und Digitalisierung in der Sozialwirtschaft, Köln
und
Aus der Praxis für die Praxis: Praktische Umsetzung der Digitalisierung in der ambulanten Kinderintensivpflege am Praxisbeispiel MOKIDS (Diakonie Hesel-Jümme-Uplengen gGmbH)
Marcus Schumacher, MOKIDS - Diakoniestation Hesel-Jümme-Uplengen gGmbH, Uplengen

Aus der Praxis: e-Learning in der Kinderkrankenpflege - eine gute und nachhaltige Lösung!?
BHK-Mitglieder, BHK-Geschäftsführung und und smartAware® im Dialog
Judith Meyer, Geschäftsführerin KWE Kinderkrankenpflege Weser-Ems GmbH
Mareen Slomka, stellv. Pflegedienstleitung Die Koalas - Kinderkrankenpflege zu Hause - angefragt
Corinne Ruser, Geschäftsführerin BHK e.V.
Jennifer Darboven, Produktmanagerin smartAware®
Volker Homann, Geschäftsführer smartAware® (Moderator)

Aus der Praxis für die Praxis: KURZZEIT-ZUHAUSE für Kinder und Jugendliche mit schweren Erkrankungen und Behinderung
Steffen Schumann, Geschäftsführer, HÄNDE FÜR KINDER – Kupferhof gGmbH, Hamburg

17:00 Uhr
Schlusswort und Überleitung in den Abend

Unsere Aussteller werden sich Ihnen zwischen den einzelnen Referaten virtuell präsentieren und ihre Produkte vorstellen.

19:00 Uhr
Virtuelle ZUSAMMEN-KUNST

Auch wenn wir in diesem Jahr wieder nur virtuell zusammenkommen werden - wir lassen uns die Stimmung nicht verderben und laden Sie zu einer ZUSAMMEN-KUNST ein.

Astrid Hauke, besser bekannt als „Lieselotte Quetschkommode", Humortrainerin bei der Stiftung „Humor hilft Heilen" gGmbH von Dr. Eckart von Hirschhausen wird uns durch den Abend führen.

Nichts Ernstes also, dafür unterhaltsam - gern auf unsere Kosten.

Lassen Sie uns gemeinsam virtuell „anstoßen" und ins Gespräch kommen. Das richtige „Handwerkszeug" dafür erhalten Sie rechtzeitig vor der Bundestagung von uns.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend!

Anmeldungen zur Bundestagung bitten wir bis spätestens zum 17.11.2021 vorzunehmen!

Das Anmeldeformular finden Sie im Anhang.

Die Anmeldung ist verbindlich.

Zugangsdaten

Nach Ihrer Anmeldung werden wir Ihnen eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung zukommen lassen. Die Zugangsdaten übersenden wir Ihnen spätestens einen Tag vor der Tagung.

Um einen reibungslosen Ablauf der Vorbereitungen zu gewährleisten, bitten wir Sie, für jeden Teilnehmer eine separate E-Mail-Adresse anzugeben.

Teilnahmegebühr

89,00 EUR pro Teilnehmer für Mitglieder des BHK e.V.
178,00 EUR pro Teilnehmer für Nicht-Mitglieder

Anmeldeformulare hier...