Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Fehlbildungsglossar

Hirschsprung'sche Krankheit

durch angeborenes Fehlen von in der Darmwand gelegenen Nervenzellen (Aganglionose des Plexus submucosus und myentericus) abnorme Verengung im Enddarm mit starker (konsekutiver) Erweiterung des Dickdarms (Megacolon congenitum). Schwere Verstopfung (Obstipation) von Geburt an; Diagnose mit Sonographie Röntgenuntersuchung und Schleimhautbiopsie. Behandlung durch operative Entfernung des engen Segments, gegebenenfalls Anastomosen bzw. künstlicher Darmausgang