Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Wir helfen Ihnen die Diagnose Ihres Kindes besser zu verstehen.

Hier finden Sie Erklärungen zu wichtigen Begriffen aus der Genetik im Humangenetisches Glossar sowie zu häufigen Fehlbildungen im Fehlbildungsregister.

identische Reduplikation

Identische Reduplikation (von lat. duplicare = verdoppeln): Identische Verdoppelung der DNA vor einer Zellteilung (Abb.). Dazu wird die Doppelspirale geöffnet und jeder Einzelstrang mit komplementären Basen ergänzt. Die neu entstandenen Doppelstränge sind identisch und bestehen zur Hälfe aus dem alten Doppelstrang, zur Hälfte sind sie neu synthetisiert. Man spricht daher von semikonservativer Reduplikation.


 Abbildung:  Schema der identischen Reduplikation (A. Kornberg, Mannheimer Forum 76/77, Roche Diagnostics GmbH)