Newsletter 2/2020

knw Kindernetzwerk e.V.
hilft, verbindet, spricht, vereint

Wird diese Mail nicht korrekt angezeigt? Dann klicken Sie hier

 

Liebe LeserInnen,

da die letzten Monate für uns alle nicht einfach waren, möchten wir mit dieser Ausgabe unseres Newsletters für Sie zusammenfassen, welche Informationen, Stellungnahmen und Aktivitäten es seitens des knw gab, um den neuen Umständen zu begegnen.

Angesichts der Pandemie haben wir für unsere besondere Zielgruppe etwa eine umfassende Corona-Infoseite aufgebaut sowie Handlungsempfehlungen zu Schul- und Kitabesuchen herausgegeben. Zudem bieten wir seit Anfang Juni eine Kompetenz-Peer-Beratung durch neun Beraterinnen an. Und auch die Planung der anstehenden Mitgliederversammlung und Jahrestagung erfordert eine Anpassung an die Pandemie-Situation...

Wir wünschen eine aufbauende Lektüre.

Herzliche Grüße
Margit Golfels
Berlin, den 08.06.2020

 

Corona-Infoseite

Für unsere besondere Zielgruppe - Familien mit chronisch kranken oder behinderten Kindern - sammeln wir auf unserer Corona-Infoseite fortlaufend ausgewählte Linklisten, Handlungsempfehlungen sowie eigene Beiträge zu speziellen Aspekten.

Hier geht´s zur Seite ...

Stellungnahme zu Schul- und Kitabesuchen

Da sich sehr viele Eltern verunsichert an uns gewandt haben wegen des Besuchs ihrer Kinder von Gemeinschaftseinrichtungen, haben wir Handlungsempfehlungen erarbeitet.

Hier geht´s zur Stellungnahme ...

Neue Kompetenz-Peer-Beratung

Seit Anfang Juni bieten wir eine kostenfreie Beratung durch Angehörige, die das Leben mit einem beeinträchtigen Kind aus eigener Erfahrung kennen und die damit verbundenen Hürden bereits gemeistert haben.

Weitere Infos ...

Jahrestagung und Mitgliederversammlung 2020

Aus gegebenem Anlass haben wir die Organisation unserer Mitgliederversammlung und Jahrestagung in diesem Jahr den besonderen Umständen angepasst. In der Hoffnung, unseren Mitgliedern und Zielen damit bestmöglich entgegenzukommen, planen wir, die Mitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung und die Jahrestagung als Online-Tagung abzuhalten.

Weitere Infos ...

Sie sehen, auch und gerade in "aufregenden" Zeiten bleiben wir weiterhin tatkräftig und aktiv - als Interessenvertretung vor der Politik sowie als Unterstützerinnen der verschiedenen Anliegen unserer Mitglieder und Familien.