Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Gesundheit/Antwort160 Sozialpädiatrische Zentren in Deutschland

07.04.2021: Die Bundesregierung geht davon aus, dass die sozialpädiatrische Versorgung in Deutschland ausreichend ist. Es lägen keine Hinweise darauf vor, dass es im Bundesgebiet allgemein eine unzureichende Versorgung gäbe, heißt es in der Antwort der Bundesregierung (19/27746) auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion (19/27359).

Die Bewertung des Angebots hänge von der Zahl der Kinder mit entsprechendem Behandlungsbedarf ab und von den Kapazitäten in den vorhandenen Sozialpädiatrischen Zentren (SPZ). Dabei spiele die regionale Verteilung und Erreichbarkeit der SPZ eine zentrale Rolle.

In Deutschland gibt es den Angaben zufolge 160 SPZ, die meisten (30) im Bezirk der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein.

Quelle:
hib - heute im bundestag Nr. 439 vom 07.04.2021
Neues aus Ausschüssen und aktuelle parlamentarische Initiativen