Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation

Junge SelbsthilfePolitische Forderungen

Junges Mädchen mit braunen langen Haaren hält den Daumen hoch.

Forderungen und Wünsche der Mitglieder der „Jungen Selbsthilfe" im Kindernetzwerk an die Politiker:innen

Wir im Kindernetzwerk zusammengeschlossenen Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben folgende Forderungen an die Politiker:innen entwickelt und bitten darum, dass diese umgesetzt werden. Denn im Alltag, in der Schule und beim Eintritt in den Arbeitsmarkt stellen sich viele Probleme, die junge Menschen mit unterschiedlichen chronischen Erkrankungen und Behinderungen leider alle sehr ähnlich erleben.

Laut Artikel 24 der UN-Behindertenrechtskonvention und Artikel 28 + 29 der UN-Kinderrechtskonvention haben Kinder bzw. Menschen mit Behinderung das Recht auf Bildung auf der Grundlage der Chancengleichheit. An vielen Grundschulen, weiterführenden Schulen, Berufsschulen, Universitäten sowie beim Eintritt ins Arbeitsleben ist dies jedoch nicht gegeben.

Dort werden immer noch Menschen mit fachmedizinisch attestierter stark beeinträchtigter chronischer Erkrankung bzw. Behinderung systematisch benachteiligt, anstatt inkludiert. Wir möchten dies mit Ihrer Unterstützung ändern. Dafür haben wir uns Gedanken gemacht und im folgenden Papier ein paar Forderungen zusammengestellt, welche bei Umsetzung die Möglichkeit besserer Chancengleichheit bringen sollen. Des Weiteren finden Sie auch einige Beispiele von Diskriminierung bzw. fehlgeschlagener Chancengleichheit sowie länderübergreifende Lösungsansätze für den Gesetzgeber.

Das Kindernetzwerk hat in seinem Netzwerk die Junge Selbsthilfe befragt, was aktuell ihre dringlichsten politischen Forderungen sind und diese zu Papier gebracht. Ziel ist es diese Kataloge den Politiker:innen zukommen zu lassen, um die Nöten und Sorgen der Jungen Selbsthilfe an die richtige Stelle zu platzieren.

Auch Ihr könnt die vier Forderungspapiere, die hier zum Donwload bereit stehen, teilen und zum Beispiel an Eure lokalen Politiker:innen / Abgeordnete weiterleiten.

Diskriminierung behinderter Menschen im Alltag Beispiele der Mitglieder der „Jungen Selbsthilfe" im Kindernetzwerk an die Politiker:innen

Was besser werden muss beim Eintritt auf den Arbeitsmarkt Forderungen und Wünsche der Mitglieder der „Jungen Selbsthilfe" im Kindernetzwerk an die Politiker:innen

Was besser werden muss im Bereich Schule und beim Arbeitsbeginn Forderungen und Wünsche der Mitglieder der „Jungen Selbsthilfe" im Kin?dernetzwerk an die Politiker:innen

Was besser werden muss im Bereich Schule, Ausbildung und Studium Forderungen und Wünsche der Mitglieder der „Jungen Selbsthilfe" im Kindernetzwerk an die Politiker:innen