Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

18.07. - 22.07.2022Familienseminar am Arendsee

JoMa-Projekt e.V. und die Björn Schulz Stiftung bieten vom 18.07. bis 22.07.2022 ein Seminar für Familien mit unheilbar kranken oder schwerbehinderten Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen an.

Die erkrankten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen können, angeleitet von einer Pädagogin und unterstützt durch ehrenamtliche Begleiter:innen, ihren eigenen Stärken nachspüren. Sie können sich ausprobieren und zu einem echten Superhelden werden. Eine in der Kinder- und Jugendhospizarbeit erfahrene Pflegekraft gehört dabei ebenfalls zum Team.

Das Integrationsdorf IDA Arendsee ist mit seinen barrierefreie Räumlichkeiten, einer Werkstatt für kreative Arbeiten und einer idyllischen Umgebung der perfekte Ort, um über sich hinauszuwachsen und sich auszutauschen.

 

Tagungsleitung/Referentinnen:

Elterngruppe: Marion Getz Dipl.-Sozialpädagogin, Traumapädagogin, Fachliche Leitung JoMa-Projekt e.V., Autorin, betroffene Mutter

Geschwistergruppe: Lilian WeigeltM.A. Pädagogin, Traumapädagogin (i.A.)

JoMa-Projekt e.V. Gruppe für erkrankte Kinder/Jugendliche: Esther Wandpflug-Reiter Dipl.-Sozialpädagogin, JoMa-Projekt e.V

 

Maximale Gruppengröße: 10 Familien

Teilnahmebeitrag: 250 Euro

Anmeldeschluss: 01.05.2022

Zur Anmeldung...