Direkt zum Inhalt der Seite Direkt zur Hauptnavigation

Die Selbsthilfe ist eine Welt voll von Macher:innen!#MittenImLeben

Eltern mit ihrer kranken Tochter in der Mitte, alle lächeln.

Eltern mit einem chronisch kranken oder behinderten Kind schreiten durch einen besonderen Alltag. Viele sind hochaktiv, kümmern sich nicht nur um ihr eigenes Kind, sondern engagieren sich darüber hinaus in Selbsthilfevereinen, unterstützen andere Eltern und Betroffene und helfen so sich selbst und ihren Kindern. Sie meistern ihr Schicksal, indem sie es aktiv gestalten.

Sie finden ihre Stärke in der Selbsthilfe. In unserem Netzwerk gibt es spezielle Angebote wie Fachzentren und Informationen zu seltenen Erkrankungen, Seminare und Auszeiten, Überblicke zu Ärzt:innen und zu sonstigen Hilfen, die Euch guttun, um auch Euren Alltag zu erleichtern.

 

Mutter draußen mit ihrem Kind im schwungvollen Arm.

Gemeinsam
Kompetenz-Peers sind Berater:innen und kennen die bürokratischen Hürden sowie innerfamiliären Probleme, vor denen auch ihr steht, aus eigener Erfahrung. Sie haben diese bereits gemeistert und begleiten euch daher gerne dabei, euren eigenen Weg zu finden. Der Austausch kann online, telefonisch oder direkt stattfinden - und auch unabhängig davon, welche Behinderung bzw. chronische Erkrankung Dein Kind hat. Diese individuelle Beratung ist für Familien mit einem chronisch kranken oder beeinträchtigten Kind oder jungen Erwachsenen kostenlos. 

Beratung auf Augenhöhe
Mütter sind Löwinnen, wenn es um ihre Kinder geht. Besonders, wenn sie krank sind. Annette Stern ist Mutter von einem Kind mit lebensverkürzender Krankheit, arbeitet in einem Pflegedienst und beim Kindernetzwerk als Peer. Sie kann Dir helfen. Schau Dir ihr Video an...

Lachender Vater mit seinem Sohn auf seinen Schultern.

Du bist nicht allein
In unserer Eltern-Datenbank können sich Eltern aufnehmen lassen, die Kontakt zu anderen Eltern von Kindern mit der gleichen Erkrankung suchen. Hier könnt ihr auch Selbstbetroffene fragen: Wie ist die Prognose für mein Kind? Wie ist das Leben mit dieser seltenen Erkrankung als Erwachsene? Schon allein ein Erfahrungsaustausch hilft, den Alltag zu verbessern.

Du willst Dich mit anderen Eltern austauschen?
Väter sind Manager in der Selbsthilfe, ob als Vater, Pflegender, Engagierter im Verein oder einfach als Fels in der Familie. Erfahre hier mehr über engagierte Väter und ihre Sicht auf die Selbsthilfe...

Zusammen mehr erreichen

Wir im Kindernetzwerk haben ein Netzwerk „Junge Selbsthilfe“, indem sich die jungen Menschen unserer Mitgliedsorganisationen vernetzen können, gemeinsam ihre Erfahrungen austauschen können und Positionen entwickeln. Mach mit!

Junge Selbsthilfe stärkt

Jugendliche mit seltenen Krankheiten sind Leistungsträger:innen. Sie prägen unsere Gesellschaft durch ein ausgeprägtes soziales Verhalten und eine scharfe Wahrnehmung von gesellschaftlichen Missständen. Viele engangieren sich daher in der Jungen Selbsthilfe. Schau Dir zum Beispiel Kevin an, der mit diesem Video Mut beweist ...

 

Von Mensch zu Mensch

Du willst erst einmal telefonieren? Das Kindernetzwerk geht in seiner telefonischen Beratung auf individuelle Fragen ein. Dabei greifen wir auf unser Netzwerk von Mitgliedsorganisationen und Fachleuten mit Kontakten und Informationen zu seltenen und chronischen Erkrankungen zurück. Mit diesem Wissensschatz haben wir bereits vielen Menschen geholfen und die richtigen Ansprechpartner:innen vermittelt – kostenlos.

Ruft einfach an:
Montag - Donnerstag, 10.00 - 12.00 Uhr, unter 06021 - 12030
oder schreibt eine mail info@kindernetzwerk.de

 

Mutter und Großmutter mit Kind zwischen sich.

Danke für Deine Hilfe

Werde Teil unseres Netzwerks, verstärke und vergrößere es und profitiere von einer Fülle an konkreten Informationen zu Themen wie Inklusion, Nachteilsausgleich, Teilhabe, Kinderarzneien und -studien. Wir stellen Informationen für betroffene Eltern und auch für die jungen Betroffenen selbst bereit, die Unterstützung und Beratung im Versorgungsalltag brauchen.

Werde Teil unseres Netzwerks ...

Hier findest Du eine Übersicht unserer Informationen und Handreichungen

Hier findest Du unsere politischen Aktionen und Forderungen, damit Deine Belange in Gesetze einfließen ...

Hier findest Du Termine, Veranstaltungen, Aktionen aus unserem Netzwerk ...

 

 

Dieses Projekt wird gefördert durch die GKV-Gemeinschaftsförderung auf Bundesebene.