Graustufen
Bilder deaktivieren
Sound bei Tastenanschlag
Schriftgröße
knw Kindernetzwerk e.V.
Dachverband der Selbsthilfe von Familien mit Kindern und jungen Erwachsenen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen

Fehlbildungsglossar

Vaginalatresie

angeborene Fehlbildung der Scheide, mit vollständigen oder teilweisen Verschluss der Vagina (Scheidenatresie / Atresia vaginalis). Es handelt sich um eine Hemmungsfehlbildung, die in Kombination mit einer Uterusaplasie (Fehlen der Gebärmutter) auftreten kann, z. B. bei Mayer-Rokitansky-Küster-Hauser-Syndrom. Eine fehlende oder ungenügend lange Scheidenanlage kommt auch bei Mädchen mit kompletter Androgeninsensitivität vor